Ich war schon immer mit dem "Gold-Virus" infiziert, denn ich wusste, daß noch vor ca. 150 Jahren Gold aus dem Rhein gewaschen wurde und dieser Gedanke ließ mich nicht los. Doch wo suchen, wenn der regulierte Rhein keine Kiesbänke mehr ablagert? Wer verkauft mir die notwendige Ausrüstung? Und wie arbeite ich dann damit? Doch eines Tages gab es für mich eine Gelegenheit diese Fragen zu lösen. Im Rahmen eines geophysikalischen Projekts wurde ein Kurs im Goldwaschen angeboten. Ich nahm an diesem teil und hatte das Glück gleich mit einem Profi zu waschen, der heute in Neuseeland Goldwaschen zu seinem Beruf gemacht hat. Er zeigte mir die Technik des Waschens und ich fand sofort mein erstes eigenes Gold.
Mittlerweile habe ich schon in Deutschland, Frankreich, Schweiz, Italien, Polen und in Schweden erfolgreich Gold gewaschen. Als Dozent der VHS gebe ich auch Kurse zu diesem Thema.
Außerdem bin ich Inhaber eines Zertifikats der Deutsche Goldwäschervereinigung e.V. DGSV und darf mich offiziell "Badischer Golder" nennen. Jetzt haben Sie die Gelegenheit selbst einmal Gold zu waschen und von meiner Erfahrung und von meinem Wissen zu profitieren.
Über mich
rainer.staerk@t-online.de
Vielleicht wird es Ihnen auch so ergehen? Sie lassen die Schüssel kreisen - und plötzlich ist da etwas das unnachahmlich funkelt und glänzt. Ist das etwa Gold? GOLD! Sie haben ihr erstes Gold selbst gefunden! Danach ist es möglich, daß sie
Ihre Umgebung völlig vergessen und sich nur noch dem Inhalt ihrer Pfanne widmen.
Insbesondere für Kinder ist das ein faszinierendes Erlebnis das diese begeistern wird und von dem diese noch lange erzählen werden.
Rainer Stärk
Breslauer Str. 14
79576 Weil am Rhein

Mobil: (+49)177/9251522 E-Mail:

Ich bin Kleinunternehmer gem. § 19 (1) UStG. Es fälllt daher keine Umsatzsteuer an und die Preise verstehen sich rein netto.

Finanzamt Lörrach
Über Sie:
Impressum :
Sie erhalten nach Terminvergabe eine Rechnung. Bitte begleichen sie diese innerhalb von 7 Tagen.
Sollten Sie wider Erwarten am angemeldeten Kurs nicht teilnehmen können, so teilen Sie mir dies bis 7 Werktage vor dem Termin zwecks Rückerstattung mit Angabe Ihrer Bankverbindung per E-Mail (rainer.staerk@t-online.de) mit, damit ich den frei gewordenen Platz einem anderen Interessenten zuweisen kann. Sie erhalten die bereits eingezogene Kursgebühr in vollem Umfang erstattet. Erfolgt keine rechtzeitige Abmeldung, wird 50% der Kursgebühr einbehalten.
Gesamte AGB bei Klick auf das Icon rechts >
So sieht die Schleuse in meinen Träumen aus...

...und so die Ausbeute:
recnews.gif
AGB :
mit Rheindiggers Goldwaschkurs
recmail.gif

Goldwaschen-am-Rhein.de

rheindigger_neu001013.jpg